Wir haben euch hier zum heutigen Start von itunes Match in Österreich, die wichtigsten Schritte zum Einstieg zusammengefasst.

1)  Sollte iTunes noch im Hintergrund laufen, muss es beendet werden. Beim erneuten Start wird dann in der linken Menüspalte das Cloud-Symbol mit der Bezeichnung „iTunes Match“ sichtbar.

2)  Wird der Menüpunkt angesteuert, erscheint die Startseite von iTunes Match und man kann den Dienst um € 24,99 jährlich abonnieren.

3)  Nach der Eingabe der Apple-ID-Daten und dem Bestätigen der Geschäftsbedingungen durchsucht iTunes Match automatisch deine Sammlung, gleicht vorhandene Songs ab und lädt deine Musik sofort in iCloud hoch.

4)  Je nach Größe der Musik-Bibliothek kann dies eine Weile dauern. Danach siehst du in deiner iTunes Mediathek neben den Songs, die in der Cloud gespeichert sind, ein kleines iCloud Symbol. Sollte ein Song für die Cloud ungeeignet sein, das Symbol einer durchgestrichenen Wolke. Jene Titel, wo kein Symbol aufscheint, sind bereits auf dem iOS-Device, Mac oder PC geladen.

5)  Zum Aktivieren von iTunes Match auf deinen iOS-Geräten wählst du „Einstellungen“, tippst auf „Musik“ und aktivierst dann iTunes Match. Die lokale Musikbibliothek wird dann durch jene von iTunes Match ersetzt. Auch dies kann, je nach Verbindung eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Wir wünschen viel Erfolg!