Machelp, MacMania Problem und Hilfe bei Apple, iPhone und iPad Problemen

In den letzten Wochen haben wir über unseren MacHelp viele Anfragen bezüglich der Apple-ID und ihrer Verwaltung erhalten. Meist geht es darum, dass viele User darüber verwirrt sind, dass sie zwei oder mehr Apple-IDs besitzen, aber mit ihnen genau dasselbe machen können.

Zusätzlich hat Apple alle neuen iCloud-Mail-Accounts mit einer @icloud.com E-Mail-Adresse ausgestattet und vor wenigen Wochen kam dann ein „Erinnerungsmail“, dass auch bereits bestehenden Benutzern diese neue Adresse ebenfalls angeboten wird. Wer schon länger Apple- bzw. iTunes-Nutzer ist, kann somit über die Jahre bis zu drei E-Mail-Adressen bei Apple „angehäuft“ haben (@mac.com, @me.com und nun @icloud.com). Oft kommt noch eine private E-Mail-Adresse und manchmal ein Verifizierungsproblem einer der anderen Adressen dazu, was auch nicht unbedingt zur Klarheit beiträgt.

 

Damit man nicht den Überblick verliert, hat Apple schon seit langem eine übersichtliche Seite eingerichtet (https://appleid.apple.com/at), wo die Apple-ID verwaltet werden kann.  Man bekommt einen Überblick, welche IDs man besitzt, kann den Namen, die E-Mail-Adresse, die Anschrift etc. und natürlich auch das Passwort ändern. Hier lohnt es sich sicherlich einen Blick zu riskieren, ob alles aktuell und in Ordnung ist.

Wichtig: Apple-IDs können nicht zusammengefasst werden! Weitere wichtige Fragen rund um die Apple-ID werden von Apple hier beantwortet.

Apple empfiehlt übrigens dieselbe Apple-ID für Store-Einkäufe und iCloud zu verwenden. Wie man hier vorgeht, könnt ihr unter folgender Apple-Support-Seite nachlesen.