Wenn man die verschiedenen Beta-Versionen von iOS 6 genauer ansieht, wird man feststellen, dass die jetzige Version von iOS 6 (Beta 4) am längsten auf dem Markt ist und noch nicht von einer neueren Version ersetzt worden ist. Da das iPhone höchst wahrscheinlich aber schon Anfang September vorgestellt werden wird, stellen wir nun die Vermutung auf, dass Apple keine neue Version von iOS 6 mehr auf den Markt bringen wird und alle iOS 6 Beta 4-Nutzer schon fast eine Golden Master Version von iOS 6 auf ihrem Smartphone haben. Doch fragen wir uns wirklich, ob die jetzigen Features wirklich schon „alle“ gewesen sind und ob Apple nicht noch ein „Ass“ im Ärmel hat?

Neues Look & Feel?
Durch die Anpassung verschiedener Apps (zB App Store oder iPod) gehen viele davon aus, dass sich Apple von seinem „blauen“ Design verabschieden wird und eher ein „grau-in-grau“ als neues Design etablieren wird. Natürlich gefällt uns dieses Design wesentlich besser und wir würden uns darüber freuen, wenn Apple hier neue Wege gehen würde. Auch andere Elemente wie zB der Homescreen könnten von Apple grundlegend angepasst werden, um ein neues Benutzererlebnis zu schaffen. Wir hoffen und glauben, dass iOS 6 Beta 4 nur die Spitze des Eisbergs ist und noch viele Features darunter schlummern.

Was fehlt euch noch?