Leider müssen wir nun etwas Frust ablassen – Seitdem Skype von Microsoft übernommen worden ist, geht leider alles grundlegend schief. Der große Systemausfall vor ein paar Wochen war nur der Vorbote für das was jetzt kommt. Seit ein paar Tagen funktioniert das Skypenetzwerk nur noch eingeschränkt und es kommt zu größeren Ausfällen. Heute ist es wieder soweit gewesen, dass das Skype Netzwerk die meisten Rechner auf Offline gesetzt hat und eine Kommunikation unmöglich gemacht wurde.

Entweder unternimmt Microsoft in dieser Hinsicht wirklich etwas oder es wird immer weniger Skypenutzer geben. Auch im Businessbereich ist Skype unabkömmlich, jedoch ist es eher kontraproduktiv, wenn mitten unter einer wichtigen Konferenz die Verbindung abbricht und alle Partner nicht mehr erreicht werden können. Und dafür zahlt man auch noch Gebühren!

Wie ist eure Erfahrung mit Skype und den momentanen Störungen oder betrifft es nur gewisse Nutzer?