Apple News Österreich MAc Deutschland Schweiz Siri Sprachsteuerung iPhone4S

Wie es scheint, hat Apple mit Siri wirklich ein sehr starkes Feature mit dem iPhone 4S veröffentlicht. So sollen über 72 % aller iPhone-Nutzer Siri regelmäßig nutzen. Die meist genutzte Funktion ist und bleibt die Sprachsteuerung für das Wählen von Telefonnummern, gefolgt von dem Wiedergeben von Songs über die iPod-Funktion. Andere Funktionen wie das Suchen nach Antworten oder das Eintragen von Terminen wird nicht so oft genutzt (ungefähr 1/3). Weiters hat die Studie ergeben, dass manche User überhaupt nicht wissen, dass sie Siri überhaupt besitzen.

Daher verwenden 35% der Nutzer Siri überhaupt nicht und haben den Assistenten nicht einmal aktiviert. Die restlichen 3% nutzen Siri nur sehr spärlich oder haben es einmal ausprobiert. Weiters hat die Studie herausgefunden, dass die Apple-Nutzer teilweise auch unzufrieden mit dem Angebot von Siri sind. Die direkte App-Steuerung und auch die fehlende Systemsteuerung sind hier der ausschlaggebende Punkt.

Apple wird sicherlich mit iOS 6 eine neue und verbesserte Version von Siri auf dem iPhone 5 veröffentlichen. Ob diese Version dann auch mit dem iPhone 4S funktioniert, bleibt fraglich. Apple wird sicherlich noch einige Pläne mit Siri haben und mit Hochdruck an einer neuen Version arbeiten.