OS-X-Mavericks-logo

Die Entwickler von Apple haben in diesen Tagen ordentlich zu tun und entwickeln brav an der nächsten Version von OS X 10.9.3 weiter, wodurch auch gleich die zweite Beta-Version an die Entwickler herausgegeben werden konnte. Diesmal sollen diese besonders auf die Grafik-Treiber und auf die Audio-Ausgabe der Software achten, um eventuelle Fehler zu entdecken. Größere Funktionsneuerungen sind nicht bekannt geworden und es wird immer noch darüber spekuliert, warum Apple so schnell eine neue Version von OS X veröffentlcihen möchte. Vielleicht steckt hier doch etwas mehr dahinter und man bereitet sich mit diesem Update auch auf neue Hardware wie zB den Mac mini vor.