Apples-OS-X-Yosemite

OS X Yosemite ist zwar erst seit gestern verfügbar, dennoch lässt sich jetzt schon eine Aussage darüber treffen, wie gut das neue Betriebssystem bei den Kunden ankommt. Die Zahlen von AddThis beweisen in diesem Fall, dass OS X Yosemite sehr beliebt. Immerhin wurden die Daten von 13 Mio. Webseiten untersucht und ausgewertet. Das Ergebnis ist, dass Yosemite bereits auf 2 Prozent aller Mac installiert ist. Im Vergleich dazu hat es der Vorgänger OS X Mavericks nur auf 1,2 Prozent gebracht. Somit wurde OS X Yosemite um etwa 67 Prozent schneller geladen als Mavericks.

Im Wesentlichen gibt es zwei Gründe dafür: Einerseits hat es bei Yosemite erstmals eine Public Beta gegeben, andererseits sind offenbar das komplett überarbeitete Design und die neuen Features auch ein wichtiger Grund auf das neue System umzusteigen. Bei den MacMania-LeserInnen ist es derzeit so, dass diese Zahl etwas höher liegt. Bei uns greifen bereits ca. 20 Prozent mit OS X Yosemite auf unsere Seite zu. Der Anteil von Mavericks liegt noch bei knapp 70 Prozent.

yosemite-9to5mac