Wie viele von euch wissen, hat Apple unter iTunes 11 die Cover-Flow Funktion entfernt und damit einige User nicht gerade glücklich gemacht. Nun sind sehr viele iTunes-User auf die Barrikaden gestiegen und haben sogar eine eigene Petition gestartet, um die geliebte Funktion wieder zurückzuerhalten. Bis jetzt haben sich aber nur rund 200 User dazu bekannt, das Feature wieder zurück haben zu wollen. Daher wird Apple diese User wahrscheinlich nicht beachten und bei seiner Entscheidung festhalten.

Eventuell Alternative!
Vielleicht könnte Apple aber einen Kompromiss eingehen und eine ähnliche Funktion an den Start bringen. Bis jetzt hat sich Apple negativ zu dieser Funktion geäußert und gibt nur wenig Hoffnung auf eine Änderung. Wir sind gespannt, wie viele sich der Petition noch anschließen werden. Zudem stellen sich nun einige User die Frage, ob Apple diese Funktion auch auf dem iPhone verschwinden lassen wird. Spätestens bei der ersten iOS 7 Beta-Version werden wir mehr wissen. Wir gehen aber sehr stark davon aus, dass die Funktion gekippt wird und eine Alternative verbaut wird.

Was sagt ihr dazu? Ist das wirklich notwendig?