Apples-OS-X-Yosemite

Das neue Betriebssystem von Apple ist sicherlich ein sehr gutes Betriebssystem geworden und wir arbeiten auf einem MacBook Air 2012 schon seit dem ersten Release damit. Grundsätzlich sind wir von der Optik und auch von der Handhabung des neuen Betriebssystems überzeugt und freuen uns schon auf die nächsten Beta-Versionen. Die Akkulaufzeit unseres MacBook Airs hat sich nicht gravierend verschlechtert und wir sind generell mit der Geschwindigkeit zufrieden.

Ein Komplettabsturz
Bis jetzt haben wir noch sehr wenige Apps gefunden, die nicht unter OS X Yosemite funktionieren und wir hatten bis jetzt nur einen einzigen Totalabsturz, den wir mit der integration des Fotostreams erreicht haben. Hier hat sich das MacBook Air nicht mehr bedienen lassen und wir mussten es komplette ausschalten. Auch iTunes macht immer wieder Probleme und stürzt hin und wieder ab. Ansonsten sind wir sehr zufrieden und können das Betriebssystem im jetzigen Stadium nur loben.