Update für iPod Shuffle mit Tastensperre

Apple hat heute ein Update für den kleinsten der iPods veröffentlich. Ein Minuspunkt des neuen iPod Shuffle war, dass beim Gebrauch z.B. in der Hosentasche des öfteren Fehleingaben durch unbewusstestes Berühren des ClickWeels entstanden sind. Diese Fehlerquelle hat sich Apple jetzt zu Herzen genommen und den Fehler durch ein Softwareupdate behoben. Diese Update kann direkt über iTunes bezogen werden. Weitere...

App Review: Öffnungszeiten Österreich

Wir haben heute ein neue App für euch getestet und stellen euch nun eine Review zur Verfügung. Diesmal handelt es sich um eine kostenpflichtige App nämlich "Öffnungszeiten Österreich". Was als erstes ins Aug sticht, ist der Preis von 1,59€ - wir wollten wissen ob dieser Preis auch gerechtfertigt ist. Was kann das App: Die App ist eine Hilfestellung für alle Menschen...

Altes AppleTV nicht mehr verfügbar – AT Store

Wie uns gerade aufgefallen ist, ist das alte AppleTV nicht mehr verfügbar. Ruft man den Link des österreichischen Apple Stores auf so wird man noch vom alten AppleTV begrüßt. Jedoch wurde der Status geändert. Gestern war der Status noch auf 24 Stunden Lieferung. Dies kann ein eindeutiges Indiz dafür sein, dass das neue AppleTV schon in den Startlöchern steht. Wie...

TinkerTool

TinkerTool ist ein Anwenderprogramm, das den Zugriff auf zusätzliche Einstellungen ermöglicht, die Apple in Mac OS X eingebaut hat. Dies erlaubt es, versteckte Funktionsmerkmale des Betriebssystems und einiger mitgelieferter Programme zu nutzen. Entwickelt wurde Tinker Tool von Marcel Bresink, der seit mehr als 20 Jahren Software für den Mac entwickelt. Das Tool stellt jeweils sicher, dass sich die Änderungen von...

iWork kommt erst mit Mac App Store

Wie aus verschiedenen Quellen zu vernehmen ist, wird das neue iWorks von Apple erst zum Start des Mac App Stores verfügbar sein. Apple wollte angeblich iWorks auch im Oktober zusammen mit iLife vorstellen, jedoch hat Apple diese Pläne kurz vor der Keynote fallen lassen. Ob dies ein Hinweis auf gravierende Fehler in iWorks hinweist ist unklar. Ob Apple iWorks so...

Android OS jetzt auch auf dem iPhone 2G und 3G

Will man trotz brillantem iOS Betriebssystem von Apple das Betriebssystem von Google, nämlich Android, auf dem iPhone installieren gibt es jetzt eine Lösung. Es gab vorher schon Lösungen wie das iDroid Projekt jedoch war diese Variante sehr mühsam und funktionierte nicht gerade gut. Bootlace bietet jetzt ein sehr bequeme Lösung. Erforderlich ist dafür nur ein funktionierendes iPhone, Cydia (also Jailbreak)...

iPhone 3G unter iOS 4.2 wieder schneller?

Viele iPhone 3G Besitzer (inklusive dem Autor) waren nach der Veröffentlichung von iOS 4.0 ziemlich enttäuscht. Das 3G war langsam, immer wieder ruckelte das Display bei Wisch-Bewegungen etc.! Das Starten diverser Apps dauerte eine halbe Ewigkeit. Der Unmut war groß und bald schon legte Apple iOS 4.1 nach. Die Performance verbesserte sich deutlich und man fühlte sich nicht mehr...

Iphone 4 am 12.November bei A1 und „Drei“

Wie aus verschiedenen Quellen "schon wieder" zu berichten ist, ist das die Netzbetreiber "A1" und "Drei" kurz vor dem Release des neuen iPhones steht. Dies ist anhand der Bundledateien die auf den Appleservern liegen zu schließen. Hier wird klar und deutlich der 12.November als "Freischaltungsdatum" genannt. Hier ein Auszug: <key>4.2</key> − <dict> <key>BuildVersion</key> <string>9.1</string> <key>BundleURL</key> − <string> http://iphonediags.apple.com/CarrierBundles-12Nov10-Update/mobilkom_at_iPhone.ipcc </string> Wie zu sehen ist, ist schon die Version iOS 4.2 als tragende...

iPod Nano jetzt auch als Armbanduhr

Wie sicher einige von euch wissen, hat es kurz nach dem Release des neuen iPod Nano das etwas "unschöne" Armband gegeben. Dieses Armband hat den iPod Nano in eine voll funktionierende Armbanduhr verwandelt. Doch sah das alles nicht so gut aus. Jetzt gibt es einen neuen Hersteller der den iPod Nano etwas "schicker" verpackt und das Feeling einer Armbanduhr...

Werbeclips für iPad 2 bereits abgedreht!

Nachdem die Verkaufszahlen für das aktuelle iPad ihren Zenit überschritten haben, arbeitet Apple bereits fleißig an der neuen Generation. Einige Neuerungen, wie 2 Kameras (ermöglicht Facetime), einen bessere Rechnerleistung und eine eventuell höhere Auflösung sind ja schon durchgesickert. Nun hat Apple begonnen – wie 9toMac berichtet – Werbespots für das neue iPad zu drehen. Regie hatte der britische Fotograf David...