VS   mcshark Logo Apple Retailseller Österreich Mac

 

Wir haben uns in den Weihnachtstagen ein bisschen in den großen Shopping-Centern von Österreich herumgetrieben und haben natürlich auch die Apple Stores besucht, um unsere Weihnachtseinkäufe zu tätigen. Wir haben dabei zwei verschiedene Typen an Stores besucht. Einmal den größten Retailseller in Österreich „McShark“ und einmal die normalen Apple Stores im MediaMarkt oder Saturn. Daraus haben wir ein kleines Fazit gezogen und möchten euch dieses nun gerne präsentieren.

1. Die Apple Stores:

Wir waren sehr überrascht, dass es in fast jeden MediaMarkt oder Saturn eine Apple Corner gibt – jedoch fallen diese Verkaufsflächen teilweise sehr klein aus und beschränken sich auf wenige Quadratmeter. Das Angebot der Stores ist sehr überschaubar. Jedoch gibt es auch größere Verkaufsflächen wie in Wien oder Innsbruck, wo sogar ein Apple-Mitarbeiter mit Fachwissen glänzen kann. Hier findet man auch die komplette Produktpalette und das Apple-Feeling wieder. Einen Besuch im richtigen Apple Store z.B: München kann es jedoch nicht ersetzen.

Falls Personal vorhanden ist (außer die Mediamarktmitarbeiter), kann dieses mit Fachwissen glänzen und man ist sehr gut beraten. Jedoch sind die Apple Mitarbeiter nicht durchgehen anwesend – daher muss man Glück haben, wenn man einen Mitarbeiter erwischt. Zusätzlich ist meist ein ziemliches Gedrängel und da ist ein Mitarbeiter dann relativ schnell überfordert. Daher am besten nicht zu Stoßzeiten (Samstag etc.) hingehen.

2. McShark

Die meisten kennen McShark und wissen auch ganz genau, dass es sich hier um einen Apple Retailseller handelt – „um den größten Österreichs“. Wir haben den Store in Innsbruck besucht um uns ein Bild von dem Store zu machen. Wer auf Apple Feeling steht ist bei McShark gut aufgehoben. Es kommt zwar nicht das Origianlfeeling auf jedoch kommt es sehr nahe an das Original heran. Die Verkaufsfläche in Innsbruck war sehr ansprechend. Zusätzlich war das Sortiment sehr gut und man konnte jedes Produkt ausgiebig testen.

Das Personal war anfänglich etwas zögerlich – jedoch half uns nach kurzer Zeit ein netter Herr weiter und wir fühlten uns gut beraten. Eine Sache müssen wir hier deutlich hervorheben – in Sachen Zubehör ist McShark deutlich besser als der original Apple Store da hier einfach die Verkaufsfläche fehlt. Weiters sind die Preise „fast“ ident zu Apple und man kann das ein oder andere Schnäppchen sogar ergattern (Auslaufmodelle).

Fazit:

Wenn Personal von Seiten Apple vorhanden ist, ist der original Apple Store sicher eine gute Anlaufstelle (außerhalb der Stoßzeiten). Wer jedoch etwas „bummeln“ möchte und die Geräte ausgiebig testen will – sollte eher zu McShark gehen – in Sachen Apple Zubehör hat McShark die Krone auf.