Nun hat eine Studie wieder herausgefunden dass in den USA die Android Smartphones doch weiter verbreitet sind als manch einer gedacht hat. So sind ca. 40% aller Smartphones Android Smartphones. Appel rangiert auf dem zweiten Platz und kann sich mit 28% Marktanteil behaupten.

Danach folgt RIM mit ca. 19% Marktanteil – der in den letzten Jahren deutlich geschrumpft ist. Leider kann sich Windows uns Summe nur 8 Prozent des Marktanteils sicher der aber immer noch von Windows Mobile (7%) angeführt wird. Die neue Plattform Windows 7 kann nur mit 1% Punkten und ist somit fast vernachlässigbar.

In den nächsten Jahren werden ca 30% der neuen Smartphonebesitzer entweder zu Apple iPhone oder zu einer Android Lösung greifen. Daher glauben wir dass sich der Marktanteil aller Marken in den nächsten Jahren nicht deutlich verändern wird.