iPhone 5 Teaser

Wir haben am Wochenende darüber berichtet, dass das iPhone unter stärkerer Benutzung nicht gerade gut aussieht. Speziell dir Rückseite verträgt anscheinend keine scharfen Gegenstände wie Schlüssel oder Feuerzeug. Auch die verschiedenen Kanten des iPhones sehen nach einer etwas „raueren“ Beanspruchung laut ersten Aussagen nicht gerade gut aus. Die Kollegen von iFixit haben sich nun ein iPhone 5 in schwarz geschnappt und genau diese Situationen nachgestellt und das Ergebnis war sehr überraschend.

Es sieht nicht gut aus!
Anscheinend hat Apple mit dem schwarzen Modell des neuen iPhone 5 ein neues Problem erschaffen, welches nicht so einfach zu missachten ist. Die raue Rückseite des iPhone 5 ist sehr anfällig für Kratzer und auch „Hacker“, die durch Fremdeinwirkung entstehen können. Weiters sind die Kanten äußerst anfällig für Kratzer, da diese so scharfkantig sind und dadurch leicht abgenutzt werden können. Wir raten jedem iPhone 5-Besitzer das iPhone in eine Hülle zu packen, da sonst die Rückseite sehr schnell abgenutzt werden kann und nicht mehr sehr gut aussieht. Wir sind gespannt, wie Apple auf diese Vorwürfe reagieren wird.