samsung_logo610

In dieser Woche tritt auch Apple an, seine Quartalszahlen zu präsentieren und allgemein wird erwartet, dass diese sehr gut ausfallen werden. Der größte Konkurrent Samsung hat diesen Schritt schon hinter sich und musste alle Aktionäre enttäuschen. Erstmals seit 2011 sieht sich das Unternehmen mit einem Gewinnrückgang konfrontiert und auch die Verkaufszahlen haben die Erwartungen der Analysten klar verfehlt. Laut Reuters mache Apple dem Konzern das Leben richtig schwer und man habe nicht mit dem großen Erfolg des iPhone 5C und des iPhone 5S gerechnet. Auch der gewährte Mitarbeiterbonus von Samsung zieht den Gewinn weiter nach unten.

Aktienkurs und Vertrauen sinken
Apples Aktienkurs hat in den letzten Wochen und Monaten wieder ordentlich anziehen können. Der Aktienkurs von Samsung ist dagegen in den letzten Monaten um 18 Prozent gefallen. Selbst die Aussicht auf ein neues Samsung Galaxy-Smartphone kann die Stimmung nicht unbedingt verbessern. Ob sich Samsung nun am Wendepunkt befindet oder nicht, kann man jetzt noch nicht sagen. Sollte das S5 aber nicht überzeugen können, wird es schwer für den Konzern, gegen Apple anzukommen.