Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Momentan dürfte die Stimmung der Samsung-Anwälte nicht gerade gut sein. So hat das Unternehmen wieder einen Tiefschlag einstecken müssen. Einer der Design-Analysten hat nun vor Gericht bestätigt, dass sowohl das Samsung Galaxy S I und das Samsung Galaxy S II aus der Designlinie von Apple entstanden sind und eindeutige Parallelen aufweisen, die nicht abzustreiten sind. Es sei für unwissende Kunden sehr schwer, ein S I vom iPhone zu unterscheiden. Natürlich ist diese Aussage etwas überspitzt, jedoch soll sie zeigen, wie sehr Samsung von Apple kopiert hat. (Zitat)

My opinion (is) that there are a number of Samsung phones that are substantially the same as the design in those (Apple) patents,

Auch Tablets kopiert!
Doch die schlechten Nachrichten gehen noch weiter. So hat der Gutachter auch bestätigt, dass die komplette Tabletlinie von Samsung auf dem Design des iPads beruht. Somit könnte es tatsächlich passieren, dass Samsung hohe Strafzahlungen an Apple leisten und das Design grundlegend verändern muss, um die Ähnlichkeit zu den Apple Produkten zu minimieren. In den nächsten Tagen werden neue Einschätzungen von Gutachtern erwartet. Diese dürften aber auch nicht gerade anders ausfallen.