iphone-6S-gold

Wir haben bereits heute Vormittag in einem unserer Artikel anklingen lassen, dass es ähnlich wie bei der Apple Watch, Probleme mit der Bestellung des iPhone 6S/Plus aus Österreich mittels einem Spediteur geben könnte. Nun hat uns einer unserer Leser via Mail benachrichtigt (vielen Dank Karl-Heinz), dass es mit „LogoiX“ dieser Fall eingetreten ist.

LogoiX Absage

Uns würde natürlich interessieren, ob es mehreren Kaufwilligen so ergangen ist. Einige ÖsterreicherInnen haben auch über liefertraum.at bestellt, wie wir aus unseren Kommentaren wissen, weshalb wir gerne wissen würden, ob es über diesen Spediteur auch Probleme gibt. Die Frage ist auch, ob Apple die Bestellung nicht im Nachhinein wieder freigibt – so war es zumindest in den meisten Fällen bei der Apple Watch.