iPhone Teaser für NFC Mac News iPhone 4S

Immer wieder kommen die Gerüchte auf, dass das neue iPhone mit einem NFC-Chip ausgestattet wird. Nun tauchen aber Berichte auf, wonach Apple auf dieses Feature gezielt verzichten wird. Es ist zwar korrekt, dass Apple eine Studie mit iPhone 4-Modellen und NFC Chips durchgeführt hat, jedoch seien die Ergebnisse nicht gerade „befriedigend“ gewesen. Schenkt man den Meinungen der Experten Glauben, wird Apple weiterhin auf die Variante „Bezahlen per Bluetooth“ setzten. Doch warum?

Einerseits müsste hier ein zusätzlicher Chip verbaut werden, der noch dazu Strom frisst. Andererseits müsste Apple keine neue Technologie dafür entwickeln, sondern nur die bestehende Hardware/Software anpassen und mit den verschiedenen Features versehen. Auch die Reichweite von Bluetooth ist besser.

Sind die Banken/Kreditkartenunternehmen das Problem?!
Doch wie wir finden, liegt es nicht nur an der technischen Problematik, sondern auch an der Dominanz der verschiedenen Unternehmen wie VISA oder MasterCard, die den Markt fest im Griff haben. Wie wir wissen, lässt sich Apple nicht gerne in die Ecke drängen (das machen Sie gerne selbst). In unseren Augen spricht also dieser Punkt auch noch gegen NFC auf dem iPhone.

Ist NFC auf dem iPhone wirklich ein MUSS?