iphone-6s-rose-gold

Anscheinend sollen sich viele deutsche Netzbetreiber jetzt schon auf den Start des kommenden iPhone 6S und iPhone 6S Plus vorbereiten. Im Moment wird der 18. September als mögliches Datum für einen großen Start ins Auge genommen. Angeblich sollen schon die passenden Verträge für die komplette iPhone-Serie ausgearbeitet sein und die Urlaubssperren sollen auch ausgesprochen worden sein. Aus diesem Grund ist davon auszugehen, dass Apple am 9. September seine Keynote abhalten wird und dass wir am 18. September zumindest mit einem kleinen Release rechnen können.

Weltweiter Start ziemlich unwahrscheinlich
Wenn man sich die Verkaufsstarts des iPhones der letzten Jahre ansieht, wird es ziemlich sicher wieder so sein, dass Österreich bei der ersten „Länder-Runde“ nicht dabei sein wird . Wahrscheinlich werden wir erst in der zweiten oder dritten Charge mit dabei sein und vielleicht sogar bis Ende Oktober auf einen offiziellen Release warten müssen. Es besteht aber noch die Hoffnung, dass Apple die Kapazitäten so weit aufgestockt hat, dass ein größerer Release möglich gemacht wird.