Bildschirmfoto 2016-03-21 um 18.36.33

Apple gibt an, dass rund 30 Millionen iPhones im „4 Zoll Segment“ verkauft werden und dass immer mehr Android-Kunden auf die kleiner Variante setzen. Auch in China setzen immer mehr Kunden auf das kleine iPhone und deswegen hat Apple nun umgedacht und hat das iPhone SE vorgestellt. Das iPhone sieht genau so aus wie das iPhone 5S nur mit einigen kleinen Änderungen. Ma hat das iPhone SE mit kleinen runden Kanten ausgestattet und kleine Veränderungen an den Proportionen wurden vorgenommen.

Apple hat einen A9 Chip integriert und und man kann mit dem iPhone 6S mithalten und man kann auch im Bereich der Grafik mithalten. Auch die Motion-Prozessoren können mit den großen Modellen mithalten. Man hat auch mehr Akkulaufzeit und mehr Leistung in das Gerät integriert. Eine  12 Megapixel-Kamera wurde auch integriert und man hat auch die LIVE-Foto-Funktion integriert. Was natürlich fehlt ist das Force-Touch-Display welches nur unter den teureren Modellen verfügbar ist.

Der Preis des iPhone SE liegt bei 399 US Dollar und liegt bei 499 US Dollar für die 64GB Variante. Somit hat Apple nun ein iPhone vorgestellt welches wirklich günstig ist und mit 399 US Dollar wirklich ein Einsteigergerät ist. Wir sind überrascht wie gut Apple in den Markt eingestiegen ist.