icon-ios7

iOS 7 ist nun doch schon über 100 Tage alt und man hat sich sowohl auf den meisten älteren Geräten als auch auf den neueren Geräten mit dem Betriebssystem arrangieren können. Auf den ersten Blick bekommt iOS 7 gute Bewertungen, da viele User mit dem Betriebssystem und ihren Erfahrungen damit zufrieden sind. Somit ziehen auch größere Medien das Fazit, dass Apple hier wirklich gute Arbeit geleistet und sich im Bereich der mobilen Betriebssysteme wieder aufgerappelt hat. Dieser Eindruck wird auch grundsätzlich der Wahrheit entsprechen, dennoch ist nicht immer alles Gold was glänzt. Viele iPhone 4-Besitzer sprechen davon, dass die Nutzung unter iOS 7 nicht mehr „tragbar“ sei und man doch lieber auf iOS 6 wieder zurückkehren würde.

Anderer Nutzer sprechen von immer wiederkehrenden Abstürzen und einem schlecht ausgereiften Safari-Browser (iPad Air), der nicht immer das macht, was er eigentlich machen soll. Dadurch gehen die Meinungen der verschiedenen Nutzerschichten teilweise stark auseinander und es ist schwer möglich, einen allgemeinen Tenor der Medien und privaten Nutzern zu bilden. Wir selbst sind mit iOS 7 wirklich zufrieden, können aber die Nutzer mit alter Hardware sehr gut verstehen, da wir selbst ein iPad 2 und ein iPhone 4 mit iOS 7 bespielt haben und hier nicht immer alles reibungslos läuft.

Nun ist euer Fazit und natürlich auch eure Meinung gefragt. Wie seht ihr iOS 7 und welches Langzeit-Fazit zieht ihr?