Unserer Ansicht nach ist iOS 7 eine Wundertüte an neuen Spielsachen und Features, die langsam erst entdeckt werden müssen und noch viele Tage vergehen werden, bis man alle gefunden hat. So ist nun ein weiteres Feature aufgetaucht, welches bis jetzt noch unbekannt war. Apple übernimmt anscheinend in iTunes die Auswahl von Titelbildern für Künstler und auch Alben. Hat man beispielsweise mehrere Alben eines Künstlers, sucht Apple die passenden Bilder heraus und gibt diese direkt in der App auf dem iPhone wieder.

Auf welche Bilderdatenbank Apple hier genau zugreift, ist nicht klar. Auch unklar ist, ob Apple diesen Dienst auch in der finalen Version anbieten wird. Es ist dies auf jeden Fall ein sehr wichtiger Schritt von Apple, um die „Album-Art“ auf dem iPhone deutlich zu verbessern. Wir würden uns freuen, wenn dieses Feature Bestandteil von iOS 7 bleiben würde.