Letzte Woche haben wir schon darüber berichtet, dass sich Apple im Bereich der Display-Größern intern nicht gerade einig ist, welchen Weg Apple weiter verfolgen soll. Manche sind der Meinung, dass ein 4-Zoll-iPhone schon das höchste der Gefühle ist und manche sehen ein 5,7-Zoll-iPhone als weitere Möglichkeit, um Kundenschichten anzusprechen. Nun hat sich T3 dieser Thematik angenommen und ein sehr interessantes Video erstellt.

In diesem Video wird sehr gut verglichen, was es bedeuten würde, ein 5,7-Zoll-iPhone in Händen zu halten. In unseren Augen ist es dann kein iPhone mehr, sondern schon ein Gerät zwischen iPhone und iPad Mini. Uns wäre dieses Gerät einfach zu groß und es würde wahrscheinlich auch nicht mehr in die Hosentasche passen. Natürlich interessiert uns nun eure Meinung und wollen wissen, was ihr von solch einem großen iPhone haltet.