Apple, News, Österreich, Mac, Deutschland, Schweiz, News, Mac, Info, iPhone,

Heute ist eine angebliche iPhone 5-Rückseite aufgetaucht, die bei einem Ersatzteilhändler aufgeschlagen ist. So erkennt man sehr deutlich die Form des iPhones. Auch die Anschlüsse an der Unterseite würden zu den Gerüchten passen, wonach Apple einen neuen Dock-Connector verwenden wird. Die Lautsprecheraussparungen an der Unterseite sind auch in einem neuen Design gefertigt.

Die Kamera ist weiterhin an der gleichen Stelle positioniert (keine zentrale Kamera). Zusätzlich konnte der Anbieter der Rückseite bestätigen, dass es diesmal nicht nur weiße und schwarze Modelle des iPhone geben soll. Auch andere Farben sollen im Sortiment aufgenommen werden. Diese Farbpolitik haben wir schon bei den frühen iPod-Modellen kennenlernen dürfen und es hat auch teilweise sehr gut funktioniert. Ob die weiße Fläche auf der linken Seite das Display andeuten soll, ist leider noch nicht klar. Es würde aber ebenfalls zu den Gerüchten eines größeren Displays passen.

Ansonsten wird das Design des iPhones ziemlich gleich bleiben. Auch die eckige Bauweise wird wahrscheinlich beibehalten werden. Wir sind gespannt, ob dies wirklich ein Bauteil des neuen iPhones sein wird. Was haltet ihr davon?