iphone_6_hajek4_2-800x600

Apple wird mit dem neuen iPhone Rekorde erzielen, soviel ist laut vielen Branchen-Beobachtern jetzt schon fix! Bis jetzt gab es aber noch keine konkreten Zahlen, welche Menge von den Analysten erwartet wird. Nun hat man die ersten Zahlen veröffentlicht und geht von ca. 80 Millionen verkauften Geräten im Jahr 2014 aus. Die Berechnungen stützen sich auf einen Verkaufsstart Mitte September und auf ein sehr starkes Weihnachtsgeschäft. Apple wäre mit solchen Verkaufszahlen wieder einmal Rekordhalter und würde auch den eigenen Rekord brechen.

Nicht nur neue Produkte werden verkauft
Wahrscheinlich werden nicht nur neue iPhone-Modelle verkauft, sondern auch alte iPhone 5S und iPhone 5C-Geräte, falls es diese noch im Handel gibt. Wie schon beim iPhone 4S zu sehen war, gehen rund 30 bis 40 Prozent aller Nutzer lieber auf die alten Geräten als auf die neuen Geräte. Es wird spannend, ob die Erwartungen nicht zu hoch gegriffen sind.