IpadMini_35438986_05

Das iPad mini ist nun von Apple komplett aus dem Store entfernt worden. Wer sich noch ein Gerät sichern möchte, sollte sehr schnell bei Retail-Sellern nachfragen, ob noch Geräte auf „Bestand“ vorhanden sind. Ansonsten wird man nicht mehr die Möglichkeit bekommen, solch ein Gerät zu erhalten. Wir stellen uns aber dennoch die Frage, warum Apple genau dieses Gerät ausgemustert hat und welche Eigenschaften das Gerät aufweist, die nicht mehr zu Philosophie von Apple passen? Einige sind der Meinung, dass iOS 9 doch keine Unterstützung für das iPad mini aufweisen wird, doch Apple hat auf der WWDC 2015 schon bekannt gegeben, dass man das iPad mini sicherlich unterstützen wird.

Es wird das Display sein
Alle Geräte, die Apple im Moment verkauft, haben Retina-Displays – nur das iPad mini der 1. Generation nicht. Wir können uns daher vorstellen, dass Apple genau aus diesem Grund das Gerät entfernen ließ. Das Unternehmen hat lange daran gearbeitet, dass alle mobilen Geräte mit einem Retina-Display ausgestattet werden und nun hat man dies auch geschafft. In einem Apple Store wäre das Gerät dann wirklich als „Randobjekt“ irgendwo zwischen Retina-Geräten untergegangen und deshalb hat Apple sich wahrscheinlich dazu entschlossen, die Ära der normalen Displays auf mobilen iOS-Geräten zu beenden.