iPad mini 3

Wir werden immer wieder gefragt, welche tollen Features das neue iPad Air 3 bekommen wird und welche Möglichkeiten man mit dem kleineren iPad hat. Wir sind der Meinung, dass Apple wahrscheinlich die Stylus-Unterstützung integrieren muss, um die Verkäufe richtig anzukurbeln, da ein leicht abgeändertes Design oder ein schnellerer Prozessor die Käufer nicht mehr hinter dem Ofen hervorlockt. Weiters hat man an den möglichen Verkaufszahlen des iPad Pro gesehen, dass das Interesse zwar vorhanden ist, aber Apple hier einfach ein zu teures Gerät auf den Markt gebracht hat.

Somit wäre es wohl die sinnvollste Entscheidung von Apple das iPad Air 3 mit dem Feature auszustatten und dabei auch noch ordentlich Geld mit dem Apple Pencil zu machen. Damit würde man zwei Fliegen mit einer klappe Schlagen und könnte die Marge eines iPad Air 3 nach oben treiben. Zusätzlich zu diesen Möglichkeiten wäre auch noch eine Tastatur nicht unklug, da viele Apple-Fans lieber zur Hardware von Apple selbst greifen als zur Hardware der Konkurrenz.

Wie seht ihr die Situation?