Fixya Report

Die Community Fixya hat Erfahrungen mit wichtigen Vertretern des Tablet-Marktes gesammelt und dazu eine schöne Studie veröffentlicht. Dazu zählen das Surface 2 von Microsoft, das Kindle HDX 8.9 und die Tablets von Apple (iPad Air und iPad mini Retina). Das Ergebnis stützt sich auf insgesamt 10.000 Rückmeldungen von Usern und spiegelt die häufigsten Störfaktoren bzw. Probleme wider, die Anwender mit zuvor genannten Tablets haben.

Beim iPad Air und iPad mini Retina ist die Situation ähnlich gelagert und es stört die Besitzer am meisten, dass es Probleme mit dem Display oder dem Browser gibt. Auch das geringe Reaktionsvermögen der Tastatur wird bei beiden Modellen bemängelt. Beim Surface 2 hingegen stört offenbar vorrangig die geringe Anzahl der Apps und die schlechte Qualität der Lautsprecher. Beim Kindle HDX wiederum, wird der vorinstallierte Silk Browser und die mangelnde App-Unterstützung kritisiert.

Top 5 iPad Air

  • Browser-Abstürze: 30 Prozent
  • Displayprobleme: 25 Prozent
  • Reaktionsvermögen der Tastatur: 15 Prozent
  • WiFi-Verbindung: 15 Prozent
  • Andere: 15 Prozent

Top 5 iPad mini Retina

  • Displayprobleme: 30 Prozent
  • Speicherkapazität: 20 Prozent
  • Browser-Abstürze: 20 Prozent
  • Reaktionsvermögen der Tastatur: 15 Prozent
  • Andere: 15 Prozent

Top 5 Microsoft Surface 2

  • geringe Anzahl an Apps: 25 Prozent
  • Qualität der Lautsprecher: 20 Prozent
  • Touch Cover Tastatur: 15 Prozent
  • Kompatibilität mit anderen Microsoft Produkten: 15 Prozent
  • Andere: 25 Prozent

Top 5 Kindle HDX 8.9

  • vorinstallierter Silk Browser: 25 Prozent
  • App-Unterstützung: 20 Prozent
  • Akku: 20 Prozent
  • „Einfrieren“ des Gerätes: 20 Prozent
  • Andere: 15 Prozent

Was stört euch bei eurem Tablet bzw. welche Probleme habt ihr?