Samsung Galaxy Tab 2 von Samsung

Wie uns ein User auf unserer Facebook Seite aufmerksam gemacht hat, gibt es weitere Neuigkeiten vom gerade angelaufen Prozess zwischen Apple und Samsung. Bekanntlich tauchen von Seiten Apple immer mehr „geheime“ Informationen auf die beweisen sollen, dass Apple der „Urvater“ des iPhones ist und auch die Tabletlinie erneuert hat. Nun hat auch Samsung sein Portfolio ausgebreitet und dabei sind einige nette Details ans Tageslicht gekommen. So möchte Samsung ein noch größeres Tablet als das iPad anbieten. So plane Samsung angeblich ein Tablet mit hochauflösendem Retina-Display und einem 11, 8 Zoll Display (das iPad hat ein 9,7 Zoll Display). Die Auflösung des Projektes P10 soll sagenhafte 2560 x 1600 Pixel aufweisen und das iPad in den Schatten stellen.

Samsung lässt tief Blicken!
Ob dieser Schachzug von Samsung wirklich so geschickt war und Apple davon profitieren könnte ist leider noch unklar. Man vermutet aber, dass man mit diesem Gerät sehr viele iPad Nutzer zum „Umstieg“ bewegen möchte und damit den Marktanteil des iPads senken könnte. Wann das Gerät auf den Markt kommen wird ist nicht klar, das Projekt sei laut verschiedenen Quellen gerade in Entwicklung und man wird sicherlich noch einige Zeit auf das Tablet warten müssen.

Würdet ihr auf solch ein Tablet umsteigen?