Apple versucht nun auch den Bildungsbereich von dem neuen iPad 2 zu überzeugen und das es eine gute Möglichkeit ist kreativ zu sein oder seine versteckten Talente zu finden. Auch die Verwendung des iPads in Bildungseinrichtungen wie Schulen oder Universitäten wird dargestellt. Apple will damit anscheinend darstellen, dass das iPad nicht nur Fun macht sondern auch für lehrreiche Inhalte sehr gut zu verwenden ist.

Hier der Spot:

[vsw id=“5i1Dyj5k1A“ source=“youtube“ width=“560″ height=“340″ autoplay=“no“]