ipadminispacegray

Apple hat das iPad mini Retina bewusst auf der Keynote nur sehr kurz angeschnitten, da man den Liefertermin wahrscheinlich nicht halten kann. Laut ersten Informationen aus der Zulieferkette sei das Retina- Display des iPad mini das größte Problem. Die Nachfrage nach diesen Produkten ist sehr hoch und auch andere Hersteller sind im Begriff solche Geräte auf den Markt zu bringen. Zusätzlich hat Apple die Fertigung des iPad mini Retina deswegen sehr spät beginnen können.

Man rechnet nur mit 2-4 Millionen Stück
Die ersten Lieferungen werden sicherlich pünktlich das Haus verlassen und auch die ersten Kunden werden das iPad mini Retina rechtzeitig bekommen. Doch werden die Lieferzeiten sehr schnell nach oben steigen und man kann damit rechnen, dass diese sehr schnell bis ins Jahr 2014 reichen werden. Apple versucht natürlich sein Bestes diesen Fakt zu verhindern, dennoch geht man davon aus, dass es nicht möglich sein wird. Wer also ein iPad mini Retina unterm Weihnachtsbaum liegen haben möchte, sollte schnell bestellen.