Bildschirmfoto 2014-10-17 um 07.32.33

Apple hat es mit drei Kernen und 2 GB RAM nun wirklich nicht übertrieben, wenn man das Gerät mit den Geräten der Konkurrenz vergleicht. Dennoch konnte man beim Benchmark-Test alle Geräte hinter sich lassen und führt diesen nun deutlich an. Auch das iPhone 6 und iPhone 6 Plus hatte in diesem Test überhaupt keine Chance und man kann sogar einen Vorsprung von ca 2.000 Punkte herausarbeiten. Dies ist eine Steigerung zum iPhone 6 um über ein Drittel.

iPad Air 2 Benchmark

Generell kann das iPad Air 2 mit Geschwindigkeit und Grafikleistung punkten. Eigentlich kann das Gerät schon mit einem normalen „schwachen“ Desktop-Rechner mithalten und man kann sich vorstellen, welche Möglichkeiten Apple hier immer noch hat. Vielleicht arbeitet der Konzern hier auch schon an einem iPad Pro/Plus?