Bildschirmfoto 2014-10-17 um 07.32.33

Das iPad Air 2 ist nun in den Handel gekommen und auch die ersten Lieferungen sind bereits an die Kunden versendet worden. Aus diesem Grund kann man nun auch in das Innere des iPad Air 2 blicken, um sich einen Eindruck vom Gerät selbst zu machen. Apple hat eine sehr kompakte Bauweise gewählt bzw. wählen müssen, um das Design noch dünner zu gestalten. Aus diesem Grund sind auch die Komponenten, die Apple verbaut hat, deutlich geschrumpft und das Zerlegen des iPad Air 2 ist nicht so einfach.

1414038520

Apple kann bei der Reparierbarkeit nur 2 von 10 Punkten erreichen und das bedeutet, dass man das iPad Air 2 nicht selbst zerlegen sollte. Auch ein interessanter Fakt ist, dass Apple zwar einen NFC-Chip in das iPad Air verbaut hat, aber man keine Antenne hinzugefügt hat, weshalb man das iPad Air 2 nicht für Apple Pay Zahlungen verwenden kann. Auch der Akku ist etwas geschrumpft ist: Er verfügt über eine Leistung von 7.340 mAh, während das iPad Air einen Akku mit 8.827 mAh aufweisen kann. Dennoch soll sich laut Apple die Laufzeit mit 10 Stunden gegenüber dem Vorgängermodell nicht verändert haben.