20120912earpods

Wie es den Anschein macht, nimmt Apple das Thema „Audio“ mittlerweile wieder sehr ernst. Dies ist offenbar nicht nur auf die wahrscheinliche Übernahme zwischen Beats und Apple zurückzuführen. Glaubt man den Gerüchten, soll Apple bereits jetzt an einer Unterstützung von Audio HD und passenden Ear-Pods arbeiten, die zusammen mit iOS 8 vorgestellt werden sollen. Auch das iPhone wird mit einer Audio-HD-Unterstützung ausgestattet und man wird in iTunes viele neue Inhalte zur Verfügung stellen. Somit dürfte Apple auch hier eine Vorreiterrolle einnehmen.

Warum wieder Audio?
Apple hat den MP3-Markt in den letzten Jahr wirklich eher vernachlässigt und hat auch die iPod-Linie nicht mehr erneuert. Aus diesem Grund können wir vielleicht in diesem Jahr auf neue iPods hoffen und gleichzeitig auch auf neue Features, die für iOS 8 und andere Geräte zur Verfügung gestellt werden. Die Übernahme von Beats dürfte aber nur der krönende Abschluss der gesamten Bemühungen sein.