iPad vs. Kindle Fire von Amazon, iPad 2, iPad 3

Anscheinend hat die gesamte Smartphone- und Tablet-Industrie sehr viel Angst bzw. Respekt vor dem Apple-Event im September und versucht noch vorher ihre Produkte zu präsentieren, um etwas „Medienrummel“ abzubekommen. So hat dies schon Nokia zusammen mit Microsoft angekündigt und die Präsentation der ersten Windows 8 Smartphones ca. eine Woche vor die angebliche iPhone-Keynote gelegt. Nun zieht ein weiterer Tablethersteller nach und setzt seinen Event auf den 6. September. Gemeint ist damit Amazon, der hier seine neue 7 Zoll-Tabletserie vorstellen möchte. Natürlich ist das Event auch so gewählt, dass man versucht Apple die Show zu stehlen.

Apple-Event muss gigantisch werden!
Wenn Unternehmen wie Nokia oder sogar Amazon dem Event von Apple zuvorkommen wollen, können wir uns auf ein wahres Feuerwerk der neuen Produkte von Apple freuen. Zugleich zeigt der Event auch, dass Apple womöglich tatsächlich in die Sparte der kleineren und billigeren Tablets einsteigen wird. Wahrscheinlich will Amazon noch vor dem iPad Mini seine Produkte präsentieren, um nicht im medialen Rummel rund um Apple unterzugehen. Sollte das iPad Mini einen ähnliche Preis wie das Amazon-Tablet haben, wird dies ein sehr interessanter Kampf der „Giganten“.