iPad Air

Apple hat ein zunehmend größeres Problem im Tablet-Bereich, da man die Verkaufszahlen nicht mehr so gut steigern konnte, wie es in den letzten Jahren der Fall war. Apple muss sogar mit einem Minus in diesem Bereich rechnen, dennoch geht man davon aus, dass der Konzern in den nächsten Jahren seine Absatzzahlen wieder steigern kann. Grund für diese Annahme ist, dass man viele neue Innovationen bereithält und diese auch im Tablet-Bereich einsetzen will.

Zudem geht Apple davon aus, dass sich der Markt noch in den Kinderschuhen befindet und dass man jetzt erst den richtigen Einstieg in das Businessgeschäft machen muss, um sich weiter zu festigen. Auch der Bildungsbereich ist für Apple sehr wichtig und rechnet auch hier mit einem weiteren Wachstum. Alles in allem versucht Apple die Wogen zu glätten und die Zahlen etwas schön zu reden.