Die Lagerbestände eines Produktes könnten wieder einmal darauf hindeuten, dass Apple eine neue Produktgeneration einführt. Diesmal handelt es sich um die Lagerbestände des AirPort Express, die in den USA deutlich gefallen sind. In manchen Stores wird angegeben, dass keine dieser Produkte mehr vorhanden ist und dass man die neuen Produkte erst geliefert bekommt. Nun gehen viele davon aus, dass Apple neue WiFi-Standards in das Gerät verbauen wird, um mit der aktuellen AirPort-Station mithalten zu können.

Im Design von Time Capsule
Grundsätzlich wird angenommen, dass Apple das Design der AirPort Express-Station nur minimal auf das Design der neuen Time Capsule anpassen wird und man somit ein einheitliches Produktbild aufweisen kann. Ansonsten sind keine großen Neuerungen zu erwarten, da Apple das Gerät so oder so für den Low-End-Markt ausgerichtet hat. Wahrscheinlich wird das Gerät zur iPhone-Keynote in wenigen Tagen vorgestellt.