Apple, News, Österreich, Mac, Deutschland, Schweiz, News, Mac, Info, Macbook Air

Wir haben uns natürlich auch ein bisschen neue Hardware angeschafft, da wir  schon sehr lange auf neue Notebooks gewartet haben. Unser altes Macbook in weiß hat nun ausgedient und dem ist ein neues Macbook Air gefolgt. Wir haben das Gerät eigentlich fast seit Beginn der Auslieferung und können nun ein erstes Fazit ziehen. Grundlegend hat sich der Kauf gelohnt und wir würden nicht wieder wechseln wollen. Dass kein DVD-Laufwerk vorhanden ist, stört uns überhaupt nicht, da so oder so alle Inhalte die wir benötigen entweder in der Cloud oder im Mac App Store vorhanden sind.

iCloud!
Nach dem ersten Hochfahren wird man sofort mit seinem iCloud-Account verbunden. Hier hat Apple einen sehr guten Job gemacht und alle Programme, Musik (iTunes Match), Kontakte, Mails etc. wurden sofort auch auf das neue Macbook Air übertragen. Hierfür gibt es von uns ein großes Lob, da dies einfach ein tolles Feature ist.

Mac App Store!
Auch im Mac App Store gibt sich das gleiche Bild. Einmal seine Account-Daten eingeben, schon werden alle Games, Programme etc. aufgerufen und können nach Belieben auf den Rechner installiert werden. Hier funktioniert auch alles einwandfrei und tadellos. Damit war die Grundeinrichtung des Macbook Air binnen 2 Stunden komplett vorbei! Neuer Rekord in der Redaktion!

Leistung!
Eigentlich können wir nur sagen: „Atemberaubend“! Installationen funktionieren sehr schnell und man kann auch Dateien sehr schnell von A nach B schieben. Dabei entsteht aber bei voller Rechenleistung nicht einmal ein Lüftergeräusch oder Ähnliches. Das Macbook Air ist sehr leise und auch die Hitzeentwicklung hat sich deutlich verbessert. Ansonsten können wir nur sagen, dass es ein tolles und sehr gutes Produkt von Apple ist. Getestet haben wir mit dem kleinen 13 Zoll-Modell.

Fazit!
Wer einen mobilen, leichten und leistungsstarken Rechner für unterwegs braucht, sollte hier zuschlagen! Es gibt in unseren Augen nichts Besseres auf dem Markt.