Apple Hardware, iMac, Macbook, Macbook Air, Mac Mini Ivy Bridge

Nachdem Apple schon seit einiger Zeit leider keine neue Hardware mehr auf den Markt gebracht hat, stagnieren die MacBook und iMac-Verkäufe. Diese Stagnation hängt natürlich an den verspäteten Releases von MacBook Pro und iMac zusammen.

Apple kann jedoch kaum was für die Verspätung, da Apple auf die neuen Chipsätze von Intel wartet und es bei Intel einige Probleme bei der Fertigung der Chips gab. Daher wird die neue Hardware erst in den Sommermonaten den Kunden zum Kauf angeboten werden können. Natürlich wird das darauffolgende Quartal deutlich besser werden, als das Vergleichquartal im Vorjahr, jedoch dürften einige Kunden nicht mehr so lange auf neue Hardware warten wollen und sehen sich bei anderen Herstellern um.

Werdet ihr auf die neue Hardware warten oder weicht ihr auf andere Hersteller aus?!