Apple iTV , Apple TV Designstudie

Zum wiederholten Mal ist ein iTV-Konzept aufgetaucht, welches uns sehr gut gefallen hat. Diesmal stammt das Konzept aus deutscher Feder und nimmt einige sehr interessante Aspekte auf, die bis jetzt noch nicht eingebracht worden sind. So soll das Display aus einem OLED-Display mit 4K-Auflösung bestehen und damit eines der besten Displays auf dem Markt werden. Zudem soll eine iSight-Kamera und ein rahmenloses Display verbaut werden, welches schon von anderen TV-Geräten bekannt ist. Doch gibt es auch einen kleinen aber feinen Kritikpunkt am Konzept.

iTV mit BlueRay-Player!
Im Konzept wird auch ein BlueRay-Play beschrieben, der an der rechten Unterseite angebracht wird. Wir gehen aber davon aus, dass Apple solch ein Feature nicht anbieten wird, da Apple im Moment dabei ist, alle Inhalte online zur Verfügung zu stellen. Doch auch hier beißt sich die Katze in den Schwanz, denn die 4K-Inhalte können über viele der heutigen Internetleitungen nur sehr schwer gestreamt werden.

Fazit ist, dass das Konzept sicherlich einige Wiedersprüche in sich birgt, aber das Aussehen sehr gelungen ist. Was meint ihr?