Apple News, Österreich Mac News Info Flex Display News iPhone 5

Schon sehr lange wird darüber berichtet, dass zukünftige Smartphones mit einem biegsamen Display ausgestattet, werden um das „Zerbrechen“ des Touchscreens so gut wie möglich zu vermeiden. Viele glaubten noch vor einigen Jahren, dass diese Technologie eventuell noch Jahrzehnte an Entwicklungszeit beanspruchen wird und erst in ferner Zukunft auf den Markt kommen könnte. Nun hat Samsung aber aufhorchen lassen und will einige Displays schon fast zur „Marktreife“ gebracht haben. Somit könnten schon in den nächsten 2 Jahren Smartphones mit biegsamen Displays auf den Markt kommen. Samsung spricht sogar vom ersten Halbjahr 2013. Ob dies wirklich eintreffen wird, bleibt abzuwarten.

Samsung sehr weit voran!
Doch für Apple ergibt dies wieder ein Problem. Samsung wird sich diese Technologie wahrscheinlich patentieren lassen und vorerst nur in den eigenen Geräten verbauen, um einen Vorteil aus der neuen Technologie zu ziehen. Zudem sind andere Displayhersteller wie Sharp oder LG mit ihrer Forschung noch lange nicht so weit fortgeschritten wie Samsung. Hier könnte tatsächlich ein sehr schwieriges Thema auf Apple zukommen.

Was sagt ihr? Ist die Weiterentwicklung sinnvoll?