6a0120a5580826970c019b0392246c970d-800wi

Dass sich Apple im Gesundheitsbereich auch niederlassen wird, dürfte mittlerweile kein großes Geheimnis mehr sein. Vielfach wird damit gerechnet, dass in den nächsten Jahren ein Produkt von Apple veröffentlicht wird, welches sich mit Herzschlägen, Puls und Vitalfunktionen näher beschäftigen wird. Wahrscheinlich wird es sich hierbei um die schon sehr stark diskutierte iWatch handeln, die zusammen mit dem iPhone alle wichtigen Daten des Körpers erfassen wird und diese auch auswerten kann. Nun kommt zu dieser Annahme ein neues Patent von Apple hinzu, welches sich mit einem Herzmonitor beschäftigt.

Entweder im Kopfhörer oder im Armband
Laut den Patenten von Apple soll sich der Sensor für die Erfassung der Daten entweder in einem Kopfhörer oder in einem Armband befinden. Somit deutet das Patent schon sehr stark darauf hin, dass man sich im Bereich der Vital-Armbänder positionieren wird und dies wahrscheinlich schon im nächsten Jahr. Insgesamt 23 Patente in diesem Bereich wurden Apple zugesprochen und es ist anzunehmen, dass noch einige folgen werden.