AppleTVMockup

Nachdem die AppleWatch nun in den Startlöchern steht und auch die meisten anderen Geräte, die in der Gerüchteküche kursieren, schon veröffentlicht worden sind, muss man sich einem anderen Gerät zuwenden, welches von Apple entwickelt werden kann. Analyst Gene Munster hat dazu den Apple-Fernseher wieder aus der Versenkung geholt und geht davon aus, dass das Gerät spätestens im Jahr 2016 auf den Markt kommen wird und den TV-Bereich revolutionieren soll. Diese Analyse haben wir schon einmal gehört, nur mit einer etwas anderen Jahreszahl und glauben schon kaum mehr an solch ein Gerät.

Apple hat einen Grund für die Verzögerung
Gene Munster ist schon im Jahr 2013 fest davon ausgegangen, dass der Fernseher vorgestellt werden wird, doch hat Apple die AppleWatch intern vorgezogen, um in diesem Bereich nicht den Anschluss zu verlieren. Der Apple-Fernseher wurde dann aus diesem Grund nach hinten verschoben, da er eine Einheit mit der Apple Watch bilden soll. Die Watch könnte dann als Fernbedienung für den Fernseher eingesetzt werden und einen deutlichen Mehrwert für den Kunden bieten.

Was haltet ihr von den Gerüchten?