Wer sich nicht bis in die späten Abendstunden quälen möchte, um die neuesten Features des Samsung Galaxy SIV zu betrachten, kann sich nun einige Youtube-Videos ansehen, die genau zeigen, welche Software-Features von Samsung vorgestellt werden. Alles in Allem gibt es eigentlich nicht viel Innovatives zu berichten und die meisten Features wurden schon im Vorfeld geleakt. Wir sind gespannt, wie eure Meinung dazu ausfällt und ob ihr irgendetwas Brauchbares finden würdet.

Float-Touch: Diese Technologie ermöglicht es dem Nutzer nicht zwingend auf ein Bild oder auf einen Text zu „klicken“, um Informationen zu erhalten. Es muss lediglich der Finger über den Button gehalten werden.

SmartPause: Betrachtet man ein Video und richtet seinen Blick nicht auf das SIV erkennt das Gerät dies und pausiert das Video, bis man wieder den Bildschirm ansieht.

Neuer Lockscreen: Hier soll es möglich sein neue Gesten zu integrieren.

Alles in Allem finden wir jetzt nichts „Aufregendes“ dabei. Wir berichten aber natürlich darüber, sollte Samsung noch etwas Neues vorstellen.