Apple TV - Streaming für Fernseher Mac News Info

Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht, welche Dinge Apple im Jahr 2014 versäumt hat umzusetzen und sind hier auf zwei wichtige Themen gekommen, die der Konzern hoffentlich im Jahr 2015 angehen wird. Beginnen möchten wir beim Thema Streaming und den damit verbundenen Inhalten, die Apple zur Verfügung stellt. Beispielsweise gibt es seit Jahren keine Serien in Österreich über den iTunes Store zu beziehen, aber in der Schweiz und Deutschland sind die Serien verfügbar. Auch beim Thema „Musik-Streaming“ muss sich Apple in diesem Jahr etwas anstrengen, da Spotify bereits über 40 Millionen aktive Nutzer zählt und es werden von Tag zu Tag mehr. Auch Videos sollten von Apple mittels Streaming zur Verfügung gestellt werden, da Dienste wie Netflix und Co. immer stärker die Video-Kunden von Apple abgraben. Somit dürfte dies wohl eines der wichtigsten „Software-Themen“ für Apple werden.

Apple TV
Und wenn wir schon bei diesem Thema sind, kann Apple auch gleich das Apple TV mit den oben genannten Features veröffentlichen. So hätte man die Möglichkeit in vielen Bereich einfach aufzuräumen und könnte dem Kunden eine passende Möglichkeit bieten, wie man die Inhalte konsumiert. Sollte Apple dies wirklich als Gesamtpaket auf den Markt bringen, können sich Unternehmen wie Netflix oder Spotify warm anziehen, da Apple mit seinen Usern hier deutlich im Vorteil ist. Somit wäre das Wunschpaket, welches 2015 aus unserer Sicht wirklich kommen muss komplett geschnürt und wir hoffen sehr, dass Apple uns diesen Wunsch erfüllen wird.