siri teaser

Anscheinend legt Apple im Bereich „Siri“ nochmals richtig los und gibt auf seiner Homepage bekannt, dass 12 neue Stellen belegt werden, die das bestehende Siri-Team bei der Entwicklung von neuen Features unterstützen sollen. Man sucht vom Software Ingenieur bis hin zum Produktmanger alles was Siri helfen kann erweitert zu werden. Im Moment geht man davon aus, dass Apple unter iOS 7 ein komplett überarbeitetes Siri präsentieren wird und man damit rechnen kann, dass der Funktionsumfang deutlich erweitert wird.

Siri in der Krise!
Betrachtet man die anderen Dienste der Konkurrenz wird man feststellen, dass Siri deutlich nachgelassen hat und andere Dienste wesentlich schneller upgedatet werden. Das letzte markante Update konnte Apple im letzten Sommer verbuchen. Hier wurden aber auch nur Kleinigkeiten angepasst und keine neuen Features vorgestellt. Wir hoffen, dass Apple hier deutlich mehr unternehmen wird und man auch in anderen Sprachen besser mit Siri umgehen kann.

Wie wichtig ist für euch Siri?