Immer wieder wird darüber gesprochen, wie man Notifications unter iOS noch verbessern könnte. Apple hat in den letzten Jahren sicherlich sehr viel Neues in diesem Bereich integriert, dennoch gibt es immer noch Punkte, die von Apple nicht unterstützt werden. Nun gibt es einen sehr interessanten Tweak mit dem Namen „Abstergo“, der die Notifications unter iOS verbessert. Zwar kann man sich keinen großen „WoW-Effekt“ erwarten, dennoch gibt es sehr viele Neuerungen, die einem das Leben leichter machen können.

1. Man kann einzelne Notifications direkt auf dem Homescreen via „Wischgeste“ löschen und somit unwichtige von wichtigen Notifications trennen.
2. Wenn man sich im Notification-Center befindet, kann man alle offenen Benachrichtigungen auf einmal löschen. Dies ist sehr praktisch wenn man sehr viele Benachrichtigungen erhält.

Diese Punkte sind zum Verwalten der Notifications sicher sehr angenehmen. Doch es gibt noch ein weiteres interessantes Feature, den Timer! So kann man seine Notifications auch später erneut anzeigen lassen, wenn man gerade keine Zeit hat. Solche Features wären unter iOS 7 sicherlich auch von Nutzen.

Wie findet ihr die Erweiterung?