1423159778

Wir haben vor einigen Tagen darüber gesprochen, dass die Foto-App von Apple wahrscheinlich noch etwas länger auf seine Veröffentlichung warten muss. Nun ist mit der neuen Version von OS X 10.10.3 die erste Preview der App aufgetaucht. Die App selbst befindet sich noch in einem sehr frühen Beta-Stadium, kann aber ganz normal verwendet werden. Die Funktionalitäten sind wirklich so ausgefallen wie sie Apple vorab bekannt gegeben habt. Man kann verschiedenste Einstellungen treffen und aus allen Fotos wie auch unter iOS in einer Kacheloptik wählen.

Die App selbst läuft im Moment ziemlich stabil und man kann davon ausgehen, dass Apple in diesem Bereich noch einiges nachholen wird. Man vermutet aber, dass die App bis spätestens April einsatzbereit ist und man nicht bis zur WWDC 2015 warten muss, bis sie veröffentlicht werden wird. Hier haben sich die Analysten doch um einige Monate verschätzt und Apple kann sein Versprechen wahrscheinlich einhalten.