Apple,News, Österreich, Mac Deutschland, Schweiz, NEws, Windows Logo

Microsoft hat vor gut einer Woche die neueste Version von Windows vorgestellt, nämlich Windows 10. Wir wollen diesen Anlass nutzen und kurz vor der Veröffentlichung von OS X Yosemite auch einmal über den Tellerrand zur Konkurrenz blicken. Die wichtigste „Neuerung“ ist, dass das Startmenü wieder fixer Bestandteil der Software ist – Microsoft rudert damit ordentlich zurück. Zwar gibt es immer noch die Möglichkeit das „neue Menü“ zu verwenden, aber dazu muss man sich in die Einstellungen begeben. Wahrscheinlich wird das Windows 8-Design langsam aber sicher von der Bildfläche verschwinden.

(Video-Direktlink)

Viele Experten sprechen davon, dass Microsoft Windows 7 genommen, mit dem neuen Design versehen hat und jetzt als Windows 10 auf den Markt bringt. Etwas mehr dürfte aber dann doch dahinterstecken. Ihr könnt euch im oben genannten Video einen ersten Eindruck von Windows 10 machen.