google-android-wear-ui

Google hat vor kurzem seinen neuesten Streich vorgestellt: „Google Wear“! Dies ist sowohl ein Gerät als auch ein dazu passendes Betriebssystem, welches für Armbanduhren und andere tragbare Geräte konzeptioniert worden ist. Google Wear soll den Alltag des Trägers deutlich verbessern und es werden vermutlich viele Hersteller genau auf dieses System setzen, um in diesem Bereich durchzustarten. Google hat es geschafft, mit einer sehr einfach Lösung die Armbanduhr neu zu gestalten und gibt den Entwicklern ein mächtiges Werkzeug an die Hand.

Apple ist spät dran
Google hat in unseren Augen nun ordentlich vorgelegt, ein durchdachtes Betriebssystem auf die Beine gestellt und dies schon für viele Experten geöffnet. Apple hat in diesem Zeitraum noch keine Software und auch keine Schnittstelle zur Verfügung stellen können. Somit wird Apple spätestens zur WWDC aus der Deckung kommen und eine überzeugende Alternative bieten müssen, um sich einen Platz unter den Top-Playern zu sichern. Sollte es aber bis Ende des Jahres dauern, wird der Abstand zu Google wahrscheinlich schon zu groß sein, um am Konzern vorbeiziehen zu können.