Ja! Wer momentan die einschlägigen Blogs (inklusive macmania.at) besucht wird feststellen, dass wir Redakteure händeringend nach Themen suchen, über die wir berichten können. Es ist fast schon peinlich, wenn man über eine bald erscheinende Biographie von Steve Jobs berichten muss, die statt 450 Seiten sagenhafte 656 Seiten haben wird. Wen interessiert’s? Leider überschlagen sich die Ereignisse momentan nicht – alle warten auf die Veröffentlichung von iOS 5 und dem iPhone 5. Die Redaktion von Macmania bedankt sich daher für die Leidensfähigkeit ihrer interessierten LeserInnen! Wir werden weiterhin auch eher unwichtigere Themen aufgreifen und hoffen, dass bald über Wichtigeres zu berichten sein wird und uns unsere Fans die Treue halten!